MRCC Bremen - Maritime Rescue Coordination Centre

SAR-Schule (CAESAR) der DGzRS in Bremen

Im Rahmen der technischen Neugestaltung der Seenotleitung (MRCC) Bremen hat die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger im Gebäude der Zentrale in Bremen ein Schulungszentrum mit einem Nautiksimulator sowie einem angegliederten Sprachlabor in Betrieb genommen. Dieses Anlagensystem trägt den Namen
C A E S A R :

Coordinating
      And
           Educating
               Search
                  And
                      Rescue.

Die SAR-Schule besteht aus 5 Übungsbrücken, die interaktiv in gemeinsamer Umwelt navigieren und kommunizieren. Jede Brücke kann ein beliebiges Seefahrzeug darstellen. Die Übungsabläufe werden von einem separaten Instruktorpult gesteuert, überwacht und aufgezeichnet. Ferner steht ein Sprachlabor zur Verfügung.

Die SAR-Schule dient nicht nur der Aus- und Weiterbildung von SAR-Personal der DGzRS sondern auch Mitgliedern anderer nationaler und internationaler Organisationen.